16/03/2021

Jean-Michel Neser hat auf seinem Hof in Stockem im Jahr 2017 den Schritt in die Biolandwirtschaft gemacht. Neben der Mutterkuhhaltung betreibt Jean-Michel Ackerbau und pflanzt unter anderem Bio-Pflanzkartoffeln an. Bei dem Bestreben, lokale geschlossene Biokreisläufe zu schaffen, ist es wichtig, möglichst alle einzelne Stufen der Lebensmittel, vom Bauernhof auf den Teller, in der heimischen Biolandwirtschaft zu verankern.